Kontaktieren Sie uns!

 
(08272) 9052
Link verschicken   Drucken
 

Projekt "Friedensbildung" mit dem EUKITEA-Theater

„Viola und das magische Friedensalphabet“ hieß das Theaterstück, welches am 7. Oktober 2019 vom Theater EUKITEA in der Mehrzweckhalle der Grundschule Zusamaltheim aufgeführt wurde.

Alle Kinder wünschen sich den Frieden, doch manchmal ist es ganz schön schwer im Frieden zu sein. Anregungen und praktische Impulse bekamen die Kinder in dieser spannenden Geschichte. Dabei lernten sie das Alphabet des Friedens kennen.

Gemeinsam erlebten sie den Weg von Viola, die im „Traum“ in das Königreich des Friedens gelangt, in das nur Menschen gelangen können, die sich aus ganzem Herzen den Frieden wünschen. Zur Seite stand Viola auf ihrer Reise Govinda, der weise Elefant, der sich vor langer Zeit selbst auf die Suche nach dem Frieden gemacht hat. Viola trifft in diesem fernen Land Gestalten, die selbst nicht im Frieden sind: Hund und Katze, die nur streiten können, Rüdiger, der mit seinem Umfeld abgeschlossen hat und lieber in seiner Tonne bleibt, ein Hühnchen, das ganz gelb vor Neid ist. Und auch ihrem eigenen Angstmonster muss sich Viola am Ende stellen. 

Am gleichen Tag fand dann am Abend eine Vorstellung für Eltern mit anschließender offener Diskussionsrunde statt, in der einige interessante und zum Nachdenken anregende Impulse besprochen wurden.

Unser Dank gilt auch dem Elternbeirat, der dieses Projekt mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Kontakt
Grundschule Zusamaltheim

 

Untere Dorfstr. 1
86637 Zusamaltheim

 

Tel: (08272) 9052

E-Mail:

Aktuelle Termine
Verlinkungen

antolin

Zahlen Zorro

 

SchoolFox
ANTON