Kontaktieren Sie uns!

 
(08272) 9052
Link verschicken   Drucken
 

"Wir laufen für unsere Schule"

Bei optimalem Wetter liefen am Samstag, 05.Mai 2018 Schülerinnen und Schüler, Eltern und Geschwister und Lehrer der Grundschule Zusamaltheim für ihre Schule. Angefeuert und vielfach auch von den Eltern und Geschwistern begleitet, absolvierten sie eine abgesteckte 800m -Runde nach der anderen auf dem Gelände nahe der Schule. Wer nicht mehr konnte, hörte auf, stärkte sich an den leckeren Kleinigkeiten, die die Eltern für die Kinder, Eltern und Gäste gebacken hatten und feuerte die anderen vom Rand an. Organisiert wurde der Sponsorenlauf vom Förderverein Volksschule Zusamaltheim e.v. in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat der Grundschule. Richard Almer, Vorsitzender des Fördervereins und Schulleiterin Katja Chromik begrüßten Eltern, Schüler und Gäste und freuten sich über die hohe Motivationsbereitschaft der Schüler für ihre Schule zu laufen. Die Hauptorganisatorin Dorothee Zdrenka erklärte nochmal kurz den Ablauf und schickte dann die Schüler an den Start. In den Wochen zuvor suchten sich die Kinder Sponsoren, die jede gelaufene Runde mit einem Beitrag unterstützten. Insgesamt wurden 1093 Runden erlaufen, das sind 874 km. Eine Strecke von Zusamaltheim bis nach Neapel in Süditalien. Der Erlös der Spenden wird in diesem Jahr einem ganz bestimmten Projekt zu Gute kommen. Im nächsten Schuljahr soll die „Mattenpädagogik – friedliches Rangeln und Raufen zur Entwicklungsförderung“ für alle Schülerinnen und Schüler angeboten werden. Michael Schey und Michael Matzner, die Initiatoren dieses Projekt, stellten an diesem Vormittag ihr Konzept vor, das neben Selbstkompetenzen wie Körperbewusstsein, Autonomie und Frustrationstoleranz auch die sozialen Kompetenzen (Kommunikationsbereitschaft, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Rücksichtnahme) vermittelt. Für die beiden jungen Männer war klar, dass auch sie viele Runden für ihr Projekt absolvieren wollten. Die meisten Runden lief jedoch Jana Nisseler, die Leiterin der Mittagsbetreuung, der dieses Projekt sehr am Herzen liegt.

Unser Dank gilt allen, die den Sponsorenlauf möglich gemacht haben: Dem Förderverein, insbesondere Dorothee Zdrenka, die den Lauf organisierte, allen Sponsoren, den engagierten Eltern für die helfenden Hände, der freiwilligen Feuerwehr, die die Laufstrecke absicherte und allen Schülerinnen und Schüler, die sich für unsere Schule stark gemacht haben.

 

Sponsorenlauf 1
Sponsorenlauf 2
Sponsorenlauf 3
Sponsorenlauf 4
Kontakt
Grundschule Zusamaltheim

 

Untere Dorfstr. 1
86637 Zusamaltheim

 

Tel: (08272) 9052

E-Mail:

Aktuelle Termine
Verlinkungen

antolin

Zahlen Zorro

Bildung mit Energie